INHORGENTA MUNICH 2020: Innovationen, Zukunftskonzepte und Glamour

Die INHORGENTA MUNICH ist Impulsgeber für die Branche: Vom 14. bis 17. Februar 2020 zeigen nationale und internationale Aussteller auf dem Gelände der Messe München die neuesten Trends und nutzen die Möglichkeit zum Austausch und Networken.

© Copyright 2019, Messe München

© Copyright 2019, Messe München

© Copyright 2019, Messe München

Als richtungsweisende Plattform für Uhren, Schmuck und Edelsteine bündelt die INHORGENTA MUNICH Innovationen und Trendthemen. In sechs Messehallen präsentieren sich Timepieces (Halle A1), Technology & Bijoux (A2), Fine Jewelry (B1), Elegance & Lifestyle (B2), Carat (C1) und Contemporary Design & Vision (C2).

Der Erfolg der Order- und Kommunikationsplattform lässt sich deutlich an den Zahlen ablesen: Mehr als 1.000 Aussteller und über 27.000 Besucher werden zur INHORGENTA MUNICH erwartet. Signifikante Neuzugänge und Rückkehrer gibt unter den Ausstellern ebenso: Autore, DKNY, Festina, Hanhart, Leen Heyne, Laco, Frey Wille, Jacques Lemans und Sternglas.

Future Retail und Nachhaltigkeit: Was bringt die Zukunft?
Nicht nur die Messe, auch die Gesellschaft, und damit auch die Schmuck- und Uhrenbranche, verändert sich heute rasanter als je zuvor. Die Digitalisierung schreitet voran und Umweltschutz ist auf die Top-Agenda von Wirtschaft und Politik gewandert. 

Die INHORGENTA MUNICH hat für alle Marktteilnehmer eine Plattform geschaffen, wo diese Themen diskutiert werden:
Die TRENDFACTORY MUNICH, Diskussionspanels und Expertenvorträge beschäftigen sich beispielsweise mit neuen In-shop-Präsentationsmöglichkeiten wie Holografien, mit der Frage, wie Instagram als zusätzlicher Verkaufskanal genutzt werden kann oder damit, wie Technology und Nachhaltigkeit in der Gold-Wertschöpfungskette zukünftig Hand in Hand gehen.

Die INHORGENTA MUNICH verbindet daneben auch Modetrends mit Schmuckdesign – im Rahmen der Jewelry Show am 14. Februar 2020. Hier werden zum Auftakt der Messe Highlight Pieces aus dem Bereich Fine Jewelry mit außergewöhnlichen Looks kombiniert.