Benefiz-Motorradtour

Am Sonntag, den 25. September 2016, bewegten sich über 400 stilvolle Herren, aber auch einige aparte Damen, auf prachtvollen, die Blicke auf sich ziehenden Zweirädern auf Wiens Boulevards bis hin zum Ziel Volksgarten.

Die Uhrenmanufaktur ZENITH war stolze Unterstützerin dieses „Distinguished Gentleman's Ride“ und stellte zeitloses Design und unsterbliche Mechanik in den Dienst der guten Sache, um die Menschen auf Prostatakrebs aufmerksam zu machen und Geld zur Erforschung der Behandlung aufzubringen. Anlässlich dieser einzigartigen Veranstaltung und als Unterstützer dieses Projekts produziert ZENITH eine Sonderedition des Chronographen Pilot Ton-up, limitiert auf fünf Exemplare, bestimmt für die fünf großzügigsten Unterstützer dieses Projekts.

 

Von: Anja Beuning