Bernd Wolf gewinnt German Brand Award Gold

Am 18. Juni 2020 wurde zum fünften Mal der German Brand Award vergeben. Der Wettbewerb präsentiert die innovativsten Markenauftritte sowie Kreativkampagnen.

© Bernd Wolf, Annalea, Bernd und David Wolf mit dem German Brand Award Gold

Die Auszeichnung wird vom German Brand Institut auf Initiative des Rats für Formgebung ausgegeben, der 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages gegründet wurde und sich als unabhängige, international agierende Institution, für die Förderung von Design und Marke einsetzt.

Neben all den Herausforderungen rund um die Pandemie COVID-19 ist die Freude über diese Auszeichnung umso größer und schöner, heißt es in der offiziellen Presseaussendung der Marke. Nachdem Bernd Wolf in den vergangenen Jahren viermal mit dem Titel »Winner in Luxury« für herausragende Markenarbeit ausgezeichnet wurde gab es in diesem Jahr zusätzlich besonderen Grund zur Freude: Die Marke aus dem Schwarzwald wurde vom Rat für Formgebung als erste Schmuckmarke in der Kategorie »Excellent Brands – Luxury« mit »Gold« ausgezeichnet. Damit wählte die Jury Bernd Wolf zur besten Marke für hochwertige Konsumgüter, in die Lederwaren, Uhren, Schmuck und luxuriöse Lifestyle Accessoires fallen.

Zuvor gelang es Bernd Wolf bereits viermal in Folge - seit Ausrufung des Awards 2016 - mit der Auszeichnung »Winner in Luxury« unter die Besten Marken gewählt zu werden. Dies gelang keiner anderen Marke aus dem Uhren- und Schmucksegment. Maßgebend hierfür sind eine innovative und erfolgreiche Markenführung sowie eine wegweisende und nachhaltige Markenkommunikation. Mit der Auszeichnung hat die Kommission die exzellente Markenarbeit von Bernd Wolf bestätigt. Die Jury begründete ihre Entscheidung wie folgt: »Die Designs der Schmuckstücke von Bernd Wolf, inklusive der schönen Verpackungen, sind unverkennbar, hochwertig und innovativ. Dies spiegelt sich konsequent sowohl in der aufwendigen und zeitgemäßen Inszenierung des Artworks als auch im Storytelling wider, das zudem glaubwürdig auf den Aspekt der Nachhaltigkeit eingeht. Nicht minder wichtig in der Marketingstrategie sind die Vertriebspartner. So entsteht nach innen und außen eine präzise Markenidentität von emotionaler Kraft, die ob online, Print oder am PoS gleichermaßen erlebbar ist. Alles richtig gemacht!«.

Von: