Fossil Group und BMW

Die Fossil Group gab Ende Juli eine globale Lizenzvereinbarung mit der Bayerischen Motoren Werke Aktiengesellschaft (BMW) für Design, Entwicklung und Vertrieb von BMW-Markenuhren und Smartwatches bis 2023 bekannt.

 

© Fossil

In Zusammenarbeit mit dem BMW-Team entwickelt und vertreibt die Fossil Group zukünftig Uhren und Accessoires der Marke BMW. „BMW ist eine der kultigsten Marken der Welt", sagte Kosta Kartsotis, Chairman und CEO der Fossil Group. „Wir freuen uns darauf, den BMW Enthusiasten auf der ganzen Welt unsere Uhrenkunst und Smartwatch-Fähigkeiten zu präsentieren." Die ersten Kollektionen sollen im Jahr 2019 verfügbar sein und weltweit in mehr als 4.000 BMW Vertriebskanälen und Schlüsselhändlern im umfangreichen globalen Netzwerk der Fossil Group verkauft werden.