Geschäftseröffnung des Luxury Concept Stores von Juwelier Michael Kruzik

In Wien Hietzing eröffnete Juwelier Michael Kruzik im November eine einzigartige Luxus-Boutique.

Geschäftseröffnung des Luxury Concept Stores von Juwelier Michael Kruzik © Kruzik

Das seit 1865 als Familienbetrieb geführte Unternehmen Kruzik ist bekannt für seine bislang insgesamt fünf innovativen, modernen Geschäftsstandorte in vier verschiedenen Einkaufszentren und in der Salzburger Innenstadt. Seit geraumer Zeit waren das Juwelierehepaar Claudia und Michael Kruzik außerdem auf der Suche nach einem geeigneten Ladenlokal, um ihren Traum eines Luxus Concept Stores zu realisieren. Nun vereinen sich im 13. Wiener Gemeindebezirk, im historischen Galileihof, in der Lainzer Straße 3, unter einem Dach feinste Juwelen, exklusive Accessoires, Schreib- und Lederwaren, edelster Champagner von Laurent Perrier sowie Kunst beeindruckender zeitgenössischer Schöpfer, wie Fred Allard aus Südfrankreich und Exponate des österreichischen Künstlers Simon Quendler. Das im sezessionistischen Stil gehaltene Eckgebäude präsentiert sich auf der gute frequentierten Einkaufsstraße gut einsehbar und dezent erhaben. Mit viel Liebe zum Detail und Herzblut verwandelten Claudia und Michael Kruzik das doppelgeschossige Ladenlokal binnen eines guten dreiviertel Jahres in ein sehr geschmackvoll und harmonisch konzipiertes, architektonisches Juwel. »In diesem Ambiente können sich Frau und Mann nur wie ein Star fühlen«, freut sich Eigentümer Michael Kruzik. 

Auch die Premium Lounge der Wiener Trauringmanufaktur findet man in der neuen Luxury Concept Boutique. Hier können Brautpaare im exquisiten Ambiente aus der kompletten (!) Kollektion der Collection Ruesch ihre Eheringe auswählen. Dergestalt ebenfalls ein Novum in Österreich! Im Sinne von Nachhaltigkeit und dem steigenden Interesse der Konsumenten an gebrauchten Zeitmessern finden UhrenliebhaberInnen im Luxury Concept Store eine handverlesene Kollektion luxuriöser „Certified Pre-Owned” Watches. 

Ein ausführlicher Bericht erwartet Sie in der nächsten Ausgabe des uhren & juwelen!