Individualität und Qualität im Vordergrund

Bugala produziert nicht nur Goldschmiedezubehör seit 1991, sondern entwirft und fertig inzwischen individuelle Verpackungen funktionale Displays und komplette Ladeneinrichtungen an.

© Bugala

Erstklassige Qualität in Design und Herstellung des diversen Zubehörs und der Ladenbauelementen, sind bei Bugala oberste Priorität. Seit 1999 produziert Bugala diese erfolgreich großteils selbst. Alle Produkte sind ausschließlich aus hochwertigem Material, dies stand für Bugala von Vornherein fest. Eine eigene Abteilung beschäftigt sich mit dem Vertrieb der Schmuckverpackungen. Bei den Verpackungen können die Kunden mittlerweile aus 500 verschiedenen Designs von Boxen, Taschen und anderem Zubehör für Schmuckstücke auswählen. Spezielle Sonderanfertigungen für Luxusverpackungen werden ebenfalls umgesetzt. Alle Sonderanfertigungen sind einzigartig und vereinen handwerkliche Qualität mit dem Prestige der Industrie. Schon für Papst Johannes Paul II, den Präsidenten von Polen, Litauen, Lettland, Russland und den USA wurden individuelle Wünsche gefertigt. Mit über 20 Ländern aus Europa steht das polnische Unternehmen inzwischen in Kooperation. Auf der Inhorgenta München und der Baselworld präsentierte Bugala seine einzigartigen Fertigungskünste und Dienstleistungen.

Ansprechpartnerin für den österreichischen Handel ist Justyna Magiera, Tel: 0048-34-360 23 85, E-mail: justyna.magiera@bugala.pl.