Neue Paketrekorde bei der Post

Am 17. Dezember wurden von der Österreichischen Post AG 605.000 Pakete transportiert. Das ist fast doppelt so viel wie an einem normalen Tag.

© Picturedesk

Obwohl mit Amazon einer der wichtigsten Kunden die Auslieferung mit der Österreichischen Post AG stark eingeschränkt hat, meldet das Unternehmen einen neuen Zustellrekord nach dem anderen. Nach dem Aktionswochenende Black Friday/Cyber Monday wurden an einem Tag 605.000 Pakete zugestellt. Dieser Wert wurde am 17. Dezember mit einem neuen Allzeit-Hoch noch einmal bei weitem übertroffen: 672.000 Pakete wurden allein an diesem Tag von der Post österreichweit verteilt. "Und das trotz stetig steigender Konkurrenz am Paketmarkt", wie das Unternehmen vermeldet. An einem durchschnittlichen Tag transportiert die Post rund 360.000 Pakete. Ein erster Anstieg der Mengen vor Weihnachten sei bereits ab Oktober spürbar.