Panerai richtet eine exklusive digitale Plattform ein

Mit dem neuen, Pam.Guard genannten Programm eröffnet Panerai einem etablierten und treuen Kundenkreis eine besondere Kundenpflege.

Panerai © Panerai

Das jüngste Projekt der Marke, das am 26. November 2019 startete, soll zur Erweiterung und Optimierung des Kundenerlebnisses führen. Es wurde speziell als umfassendes Kundenpflegeprogramm entwickelt, um die enge Verbundenheit der Kunden mit der Welt von Panerai weiter zu fördern. Mit der Teilnahme am Programm verlängert sich die internationale Garantie für berechtigte Uhren auf bis zu acht Jahre. Konzipiert, gestaltet und umgesetzt wurde das Konzept von Panerai und seinem Laboratorio di Idee, dem kreativen und technischen Herz der Marke. Im Portal erstellt der Kunde ein persönliches Profil und registriert seine Uhr(en). Bei Modellen, die maximal zwei Jahre vor dem Starttermin des Programms erworben wurden, kann mit Aktivieren des persönlichen Profils die verlängerte internationale Garantie erstellt werden. 

Dabei ist Pam.Guard weit mehr als ein konventionelles Kundenpflegeprogramm. Es handelt sich um eine höchst individualisierte Service-Schnittstelle, die über verschiedenste Endgeräte und Formate (Desktop, Mobil, iPad, WeChat) zugänglich ist und auch in den Boutiquen von Panerai sowie bei autorisierten Händlern aktiviert werden kann. In personalisierten Newslettern werden registrierte Pam.Guard-Mitglieder dazu eingeladen, ihr Wissen über die Marke in den weltweiten Panerai Verkaufsstellen zu vertiefen. Zusammen mit einer Reihe spezieller Präsente stellen die Newsletter einen wesentlichen Bestandteil des Pam.Guard Programms dar.