Swatch ist Presenting-Partner beim Wiener »Beach Major Turnier«

Auf der Wiener Donauinsel findet vom 31. Juli bis 4. August ein weiteres Mal das internationale Beachvolleyball-Turnier statt.

Swatch © Philipp Lipiarski

Nach dem großen Erfolg der FIVB Beach Volleyball WM 2017 und dem ersten Vienna Major 2018 kehrt die Weltelite des Beachvolleyballs auch 2019 auf die Donauinsel zurück. So wird die Hauptstadt bereits zum zweiten Mal Austragungsort der Turnierreihe Beach Major Series, die internationale Beachvolleyball-Stars auf das Spielfeld holt. Bei den Matches spielen die 32 weltbesten internationalen Damen- und Herrenteams. Mit seinen rund 100.000 Besuchern verwandelt sich die »größte Sandkiste Wiens« somit in ein Beachvolleyball-Mekka. Swatch schickt gleich zwei Athleten-Teams ins Rennen: Österreichs Nr. 1, Clemens Doppler und Alexander Horst, sowie das aktuell stärkste Schweizer Damenteam: Joana Heidrich und Anouk Vergé- Dépré. Für die vielen Fans und Athleten hat der Schweizer Uhrenhersteller außerdem eine ganz besondere Hommage an die beliebte Trendsportart parat: Eine farbenfrohe und limitierte Event-Special-Edition, die ab sofort österreichweit in den Swatch Stores, online und natürlich vor Ort im Beach Volleyball Trade Village erhältlich ist!