Time Mode lanciert Megan & Friends

Das Kärntner Vertriebsunternehmen Time Mode stellt mit Megan & Friends zu Jahresbeginn eine neue Eigenmarke vor.

© Time Mode – Megan & Friends

© Time Mode – Megan & Friends

Als Start-up werden unter dem Labelnamen Megan & Friends ausschließlich zwei unterschiedlich breite Armreif-Arten mit verschiedenen Motiven, Kombinationen und Farben auf den Markt gebracht. Die Kollektion besteht einerseits aus schmalen Modellen mit dreifach verstellbarem Verschluss sowie offenen, breiten Armreifen, die sich als Spange ans Handgelenk schmiegen. Der Armschmuck wird aus feinstem Messing, genannt Tombak, gefertigt und anschließend vergoldet, rosévergoldet und rhodiniert. Ein besonderes Highlight ist die Oberflächenbearbeitung des Schmuckes: eine spezielle Bürstung lässt einen einzigartigen matten Effekt entstehen. Der Kreativität sind bei der Auswahl der Motive keine Grenzen gesetzt, denn von romantisch geschwungenen Herzen bis zu Lieblingsmotiven aus dem Tierreich ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Applikationen werden durch den Einsatz von Glitterdekor besonders in Szene gesetzt.  

Der Außendienst von Time Mode ist bereits mit den schmucken Neuheiten zu den Händlern unterwegs. Auf der Inhorgenta besteht ebenfalls die Möglichkeit, das Paket aus insgesamt 42 Schmuckstücken am Stand in Augenschein zu nehmen. Für das Set sind sowohl ein Display als auch umfassendes Verpackungsmaterial, inklusive Minitragetaschen vorgesehen. Auslieferungstermin soll Anfang/ Mitte Februar sein.